1. Herren startet mit 3:1 Heimsieg gegen Duingen in die Rückrunde

erstellt am: 25.02.2017 | von: Tobias Kiehne | Kategorie(n): Allgemein, Startseite

Mit einem wichtigen 3:1 Heimsieg gegen starke Duinger startet die 1.Herrenmannschaft um Trainer Holger Wesche in die Rückrunde. Im weit und breit einzigem Punktspiel im nahen Umkreis ging es auf schwerem Geläuf von Beginn an zur Sache. Der Platz war trotz des regnerischen Wetters unter der Woche in einem guten und damit mehr als spielfähigem Zustand. Mann der ersten Halbzeit war Adrian Schoppe, der vorne das 1:0 von Lars Brunotte vorbereitete sowie das wichtige 2:1 selbst erzielte und hinten 2 Hundertprozentige der Duinger von der Linie kratzte.

Mann der 1. Halbzeit: Adrian Schoppe lieferte eine sehr gute Leistung ab

Mann der 1. Halbzeit: Adrian Schoppe lieferte eine sehr gute Leistung ab

In der 2. Hälfte parierte Keeper Tobias „Toschi“ mit einer Glanzparade einen unberechtigten Elfmeter und hielt die Roten somit in Front. Kurz vor Schluss erlöste Florian Kiehne sowohl die Mannschaft als auch die Fans mit seinem 3:1 gegen in der Schlussphase dezimierte Duinger. Deren Torwart sah in den Schlussminuten die Rote Karte. Der SV Freden baut durch diesen wichtigen Sieg gegen starke Duinger ihren Vorsprung an der Spitze aus. Nächste Woche kommt der TSV Gronau nach Freden.

Cello Deike gewinnt den Kopfball in Bedrängnis

Cello Deike gewinnt den Kopfball in Bedrängnis

 

Der SV Freden geht als Tabellenführer in die Rückrunde...

Der SV Freden geht als Tabellenführer in die Rückrunde…! Der SV Freden hat nun 3 Punkte mehr auf dem Konto, aktuell 45 ! Nächste Woche empfängt der SV den TSV Gronau.

Die Mannen um Trainer Holger Wesche spielten eine starke Hinserie und absolvierten eine starke Vorbereitung für die Rückrunde...

Die Mannen um Trainer Holger Wesche spielten eine starke Hinserie und absolvierten eine starke Vorbereitung für die Rückrunde…