Alte Herren verliert Freundschaftsspiel gegen Hannover 96

erstellt am: 13.04.2014 | von: Tobias Kiehne | Kategorie(n): Allgemein, Startseite

In einem gleichwie sehenswerten wie unterhaltsamen Freundschaftsspiel unserer Alten Herren gegen die Ü32 – Mannschaft von Hannover 96 sahen mehr als 50 Zuschauer einen sehr deutlichen Sieg der 96er. Mit 13:1 setzten sich die stark aufspielenden Gäste aus der Landeshauptstadt durch, besonders Exprofi Fabian Ernst zeigte dabei mehrfach seine spielerische Klasse. Das hochkarätige Match bei bestem Wetter kam auf Initiative von Enrico „Figo“ Lemke zustande.
Die Tore für Hannover 96 schossen Güven Atztürk (2), Ahmet Oazaslan (3), Eike Schaper (3), Fabian Ernst, Morad El-Hou, Abed Parwanta (2) und Streichi (Eigentor). Kurz vor Schluss erzielte der SV Freden den mehr als verdienten Ehrentreffer. Der Unparteiische Marian Liersch hatte die faire Partie voll und ganz im Griff.
Nach dem Spiel stärkten sich die erschöpften Spieler beider Mannschaften mit Bratwurst und Bier.
Vielen Dank auch an unsere „Paparazza“ Karen Brandt für die geschossenen Schnappschüsse.