Arbeitseinsatz auf dem Sportgelände

erstellt am: 26.06.2018 | von: Tobias Kiehne | Kategorie(n): Allgemein, Startseite

Schick, sauber und mustergültig herausgeputzt sieht derzeit das Sportgelände aus. Nachdem vergangene Woche bereits die Mitarbeiter des Bauhofs angegriffen und u.a. das Unkraut im Tribünenbereich weggemacht haben, so schloss sich der SV Freden gleich mit einem großangelegten Arbeitseinsatz an und erledigte weitere wichtige Arbeiten.

Zwischendurch waren knapp 20 Männer und Frauen am Start und haben einiges geschafft.

So wurden zum Beispiel 5 Bänke abgeschliffen und neu gestrichen, der Eingangsbereich geschnitten und gesäubert, die Zaunseite zum Parkplatz gesäubert und geschnitten sowie die Pflasterfläche bei den Auswechselhäuschen von Unkraut befreit. Außerdem wurde die Kurve zur Halle etwas ausgedünnt und die Kanten geschnitten.

Der SV Freden freut sich nun auf das vereinseigene und erstmals in dieser Form stattfindende Sommerturnier vom 14. bis 21. Juli!