Cantio neuer Kooperationspartner des SV Freden

erstellt am: 18.01.2015 | von: Tobias Kiehne | Kategorie(n): Allgemein, Startseite

Ebenfalls im Rahmen der Eröffnung des neuen SV – Fitnessraums stellte der SV Freden zu seiner besonderen Freude seinen glücklicherweise unlängst neu hinzu gewonnenen Kooperationspartner, den Fitnessprodukte-Hersteller Cantio, vor.

Besiegelten die neue, für beide Seiten nutzbringende Kooperation: Tobias Kiehne (2.Vorsitzender SV Freden) und Mario Holze (Geschäftsführer Cantio)

Besiegelten die neue, für beide Seiten nutzbringende Kooperation: Tobias Kiehne (2.Vorsitzender SV Freden) und Mario Holze (Geschäftsführer Cantio)

Diese enge strategische, auf Freundschaft aufgebaute Partnerschaft mit Cantio bedeutet dem Verein sehr viel.

Die Kooperation des SV Freden mit Cantio nimmt eine wichtige Rolle ein, da der Verein natürlich bemüht ist die Fitness seiner Mitglieder auszubauen. Mit unserem neuen Partner Cantio, dessen Hauptsitz in Frankfurt am Main ist, haben wir in dieser Hinsicht einen wichtigen strategischen Partner hinzu gewonnen um dem Wohl unserer Fußballer zu entsprechen und ihre Leistungsfähigkeit auszubauen.

Aus Vereinssicht und gemäß den Kriterien von Cantio sind folgende Sachverhalte maßgebend:

– Steigerung der physischen Stärke

– Verkürzung der Regenerationszeit

– Kompensation von verlorenen Elektrolyten und Flüssigkeit

– Verbesserung der mentalen Fitness

Lieber Mario, willkommen in der (großen) SV – Familie. Auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit !!!