Geräte für den Fitnessraum

erstellt am: 22.11.2014 | von: Tobias Kiehne | Kategorie(n): Allgemein, Startseite

Der neue Fitnessraum des SV Freden nimmt weiterhin mehr und mehr Gestalt an. Am Freitagnachmittag wurden 11 schwere Fitness – Geräte, die seit gut einem Jahr bei MMB einlagerten, von eben dieser Firma (Bulli sei Dank) direkt zum Sportplatz transportiert und dort von Jürgen „Vossi“ Voss per Teleskop-Kran (Fiete Lambrecht sei Dank) direkt vor die Tür der Sporthalle gestellt.

Marcus Melching, Dylan Melching und Gabriel Fritz

Marcus Melching, Dylan Melching und Gabriel Fritz

Dort ging es (noch auf der Palette) per Hubwagen weiter in die frisch renovierten neuen Räumlichkeiten. Allen Helfern, auch denen die parallel zu der Aktion die Löcher auf dem A-Platz beseitigten, ein recht herzliches Dankeschön dafür. Am Sonnabend rückten Marcus Melching, Gabriel Fritz und Tobias Kiehne (2.Vorsitzender) die Geräte an die vorgesehenen Plätze. Kommende Woche werden dann auch noch die letzten Geräte ihr neues Ziel erreichen. Im Anschluss müssen die Maschinen noch umfangreich geputzt bzw. sauber gemacht und neu gefettet werden. Die lang herbeigesehnte Eröffnung dürfte aber nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Bild_2

Mehr als 15 neue bzw. neuwertige und hochprofessionelle Fitnessgeräte werden dem SV Freden demnächst zur Verfügung stehen und die ohnehin perfekten Trainingsmöglichkeiten nochmals deutlich verbessern

Bild_3

Dylan Melching am Rande seiner Kräfte 🙂 ! Nun gut, die Geräte sind halt auch eindeutig etwas für die „älteren“ SV – Mitglieder