Rewe überreicht dem SV Freden einen ansehnlichen Geldbetrag

erstellt am: 12.10.2015 | von: Tobias Kiehne | Kategorie(n): Allgemein, Startseite

Ein unerwarteter Geldregen für den SV Freden. Der örtliche Rewe-Markt spendete dem hiesigen Sportverein großzügigerweise einen stolzen Geldbetrag, den spendenbereite Kunden des Getränkemarktes durch Verzicht auf ihre Pfandleergutbons erst ermöglichten.

Holger Schubert (1.Vorsitzender SV Freden) bedankt sich bei Karin Steffenhagen (Marktleiterin Freden) und Halef Agirman (Mitarbeiter)

Holger Schubert (1.Vorsitzender SV Freden) bedankt sich bei Karin Steffenhagen (Marktleiterin Freden) und Halef Agirman (Mitarbeiter)

SV-Vorsitzender Holger Schubert bedankte sich jetzt persönlich im Markt bei Rewe-Marktleiterin Karin Steffenhagen und Getränkemarkt-Mitarbeiter Halef Agirman für die tolle Sammelaktion.

Die Spende soll im Verein der Jugend zugutekommen und für Trikots und Sportgeräte verwendet werden.

[Vielen Dank an Mareike Ehlers für Text und Foto]