Schlachteessen bei Frank

erstellt am: 18.11.2018 | von: Siggi | Kategorie(n): Allgemein, Startseite

Die Halbserie ist gespielt. Der SV Freden belegt zurzeit einen Platz im unteren Tabellendrittel.
Umso schöner ist es dann, wenn in einer Phase, wo die Erfolge ausbleiben , sich die wahren Freunde des SV Freden zeigen.
So luden Günther Hubrich und Uwe Mäuselein alle Seniorenteams zu einem

zünftigen Schlachteessen bei Frank Brunotte ein. Es war wieder einmal richtig gut. Bei einigen isotonischen Sportgetränken und lecklerem Essen ließ man die Halbserie revue passieren.
Unser aller Dank geht an die beiden Sponsoren, die auch im letzten Jahr durch großartige Geschenke und Ehrenamt viel für den SV Freden geleistet haben.
DANKE!