SV Freden mit neuem Stadionsprecher

erstellt am: 22.05.2014 | von: Siggi | Kategorie(n): Allgemein, Startseite

Lange war es ruhig auf dem Sportplatz an der Maschstraße in Freden. Das wird sich in Zukunft ändern! Ältestratsmitglied Siggi Kraft aus Everode, bekannt durch unzählige Karnevalssitzungen, greift jetzt immer bei Heimspielen zum Mikro, um Mannschaftsaufstellungen, Torschützen und andere Neuigkeiten zu verkünden. Auch eine Einlaufmelodie und eine Tormusik gehören zu seinen Erkennungszeichen. Bleibt nur zu hoffen, dass er immer den Musikgeschmack des SV-Anhangs trifft. Leise Kritik gab es schon von einem nicht näher genannten SV-Spieler:“ Die Musi ist klasse, nur er soll nicht so oft Howard Chippendale spielen!“ Manch älterer Fan sah das ganz anders…

Die Feuertaufe erfolgt Mitte Juni beim 95. Jubi-Fest des SV Freden…

Siggi