U15 fährt Heimsieg ein!

erstellt am: 14.06.2015 | von: Phil | Kategorie(n): Allgemein

Unsere U15 hat am Mittwoch den 03.06. den ersten  Sieg der Rückrunde eingefahren.

Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung und den absoluten Willen gewannen die Jungs verdient 1:0 gegen den FSV Sarstedt. In einem spannenden Spiel setzte sich Lukas Kruskop, nach einem schönen Zuspiel in die Spitze von Lewin Archbold, gleich gegen 2 Gegner im 16er durch.

Besonders die defensive Leistung war heute überragend, die Viererkette, organisiert von Toni Mausch und Daniel Tegtmeyer stand immer perfekt und hielt die Räume eng. So war es für die Sarstedter nicht möglich, auch nur ein einziges Mal spielerisch vor das Fredener Tor zu kommen.

Insgesamt nur 3 Angriffe kamen unserem Tor nahe, alle durch Standards wie Ecken und Freistöße. Rico Sitte, unser Torwart, konnte diese alle sicher entschärfen.

Dieses Spiel ist ein positives Signal und lässt für die beiden letzten ausstehenden Spiele hoffen, dass die Mannschaft so den Klassenerhalt in der Kreisliga schaffen kann.