Viel guter Fußball, Spaß und reichlich Freude beim Silvestercup

erstellt am: 30.12.2015 | von: Tobias Kiehne | Kategorie(n): Allgemein, Startseite

Der legendäre – stets am 27.Dezember jeden Jahres stattfindende – Silvester-Cup des SV Freden stieß auch in diesem Jahr wieder auf äußerst regen Zuspruch. Mehr als 50 Spielerinnen und Spieler ab A-Jugend aufwärts fanden sich direkt nach den Weihnachtsfeiertagen in der Fredener Sporthalle ein um der Völlerei den Kampf anzusagen und endlich mal wieder dem Ball hinterherlaufen zu dürfen.

El Presidente Holger Schubert überreicht Lars Brunotte, Mario Bertram, Gabriel Fritz, Marco Schubert, Knut Grommas und Böke den Siegerpokal

El Presidente Holger Schubert überreicht Lars Brunotte, Mario Bertram, Gabriel Fritz, Marco Schubert, Knut Grommas und Böke den Siegerpokal

Wie immer wurden die Mannschaften fair und artgerecht bzw. fachspezifisch zusammengelost – anders als die Jahre zuvor musste man auf den Chefkoordinator Ingo Altmann verzichten, der sich einfach aus dem Staub machte um in London seiner heimlichen Liebe „Darts“ nachzukommen. Aber auch die „Losfeen“ Holger Schubert (1.Vorsitzender), Tobias Kiehne (2.Vorsitzender) und Bernd Heimann (Kassenwart) losten am Ende gut ausgewogene Mannschaften aus, so dass dem breiten Publikum tolle, hochkarätige mit vielen Finessen aufwartenden Begegnungen geboten werden konnten. Der Spaß stand wie immer im Vordergrund, so manches isotonisches Sportgetränke musste zwischendurch geleert werden.

Im Anschluss wurde herrlich weitergefeiert

Im Anschluss wurde herrlich weitergefeiert

Vor dem gemeinsamen Abendessen in den Räumlichkeiten unter der Turnhalle – unser Vereinslokal Steinhoff servierte leckere Schnitzel – dankte „El Presidente“ Holger Schubert, seines Zeichens Vereinsvorsitzender, sowohl den Aktiven für die ereignisreichen Spiele als auch dem „Team Schubert“ für den Verkauf während des Turniers. Sein besonderer Dank galt auch dem Captain (Helmut Raabe), der unten für die flüssige Verköstigung zuständig war.

Dankte allen Mitwirkenden: Holger Schubert (1.Vorsitzender)

Dankte allen Mitwirkenden: Holger Schubert (1.Vorsitzender)

Im Anschluss wurde das Sieger-Team „Knut Grommas“, nun fortwährend 4maliger Champion in Folge, mit dem heißbegehrten Wanderpokal bedacht.

El Presidente Holger Schubert überreicht Lars Brunotte, Mario Bertram, Gabriel Fritz, Marco Schubert, Knut Grommas und Böke den Siegerpokal

El Presidente Holger Schubert überreicht Lars Brunotte, Mario Bertram, Gabriel Fritz, Marco Schubert, Knut Grommas und Böke den Siegerpokal

Nach einem schönen gemeinsamen Essen mit vielen Gesprächen, Geschichten und lustigen Anekdoten verlagerte die Gesellschaft größtenteils weiter zur Gaststätte Brunotte, wo bis weit in die Nacht weiterhin zusammen gefeiert wurde.