Vorankündigung Hugo Kiehne – Cup am 14. Dezember 18

erstellt am: 22.11.2018 | von: Tobias Kiehne | Kategorie(n): Allgemein, Startseite

Auch in diesem Jahr gibt es wieder reichlich hochkarätigen und temporeichen Hallenfußball in der Sporthalle an der Maschstraße zu sehen. Der gastgebende SV Freden richtet am Freitag den 14.Dezember 2018 wieder sein traditionelles Hallenturnier für höherklassige Mannschaften -den Hugo Kiehne-Cup- aus. Tolle Mannschaften bereichern das attraktive Teilnehmerfeld und werden mit ihren Fans sicher für volle Ränge sorgen.

Kämpft für den gastgebenden SV Freden um den heiß begehrten Wanderpokal: Florian Kiehne (1.Herren)

Starten tut das Turnier am Freitag den 14.12.2018 um 17.30 Uhr !!!!

Spielplan_Hugo_Kiehne_Cup_2018

Aufgeteilt auf 2 Gruppen kämpfen folgende Mannschaften um den Einzug in die Zwischenrunde. In der Gruppe A stehen sich die Mannschaften SV Alfeld, SSV Nörten – Hardenberg, TSV Föhrste, VfL Bodenburg und TSV Gronau gegenüber. In der Gruppe B treten der gastgebende SV Freden, der VfL Sehlem, die SV Alfeld A-Jugend, die SG Sibbesse/Eitzum/Westfeld und der TuSpo Lamspringe gegeneinander an. Packende Zweikämpfe und brisante Duelle sind bei dieser Konstellation des Teilnehmerfeldes vorprogrammiert und werden sicherlich für viel Unterhaltung sorgen.

Der für die Turniere zuständige Spielausschussvorsitzende Knut Bantje erwartet für den Freitagabend viele Zuschauer und hochkarätigen, temporeichen Hallenfußball. Das Catering-Team um Silke Schubert wird die Spieler und Besucher mit reichlich Leckereien verwöhnen.