„Katze“ Krause wird 65!

erstellt am: 04.10.2019 | von: Siggi | Kategorie(n): Allgemein, Startseite

Sie nannten ihn nur „Katze“! Dietmar Krause, legendärer Keeper des SV Freden, feiert am heutigen Tag seinen 65. Geburtstag.
Der Mann aus Wispenstein stand lange Jahre im Kasten unseres SV und ließ seine Karriere dann in der Ü-50 ausklingen.
Als größten Erfolg nennt er den Aufstieg in den Bezirk unter Meistermacher Kiehne. „Er war mein bester Trainer, ein absoluter Fachmann!“
Nach jedem Spiel wurde im Hotel Steinhoff ausgiebig das Match analysiert. Es ging manchmal bis in die frühen Morgenstunden…
Nach einer Meisterschaftsfeier ging es in die Disco, um sich anschließend bei Kreikemeier Ohrringe stechen zu lassen.
Der erste Schuss wurde bei Bolle Lamm gesetzt.

dav

Der rüstige Jubilar feiert heute im Kreise seiner Familie. Nur eines sei verraten: Es geht auf eine Alm.
Lieber Dietmar, bleib gesund und munter und lass dich mal wieder im Leinestadion blicken…